PV- und Solarreinigung

Warum sollten Solar- und PV-Anlagen regelmäßig gereinigt werden?

Auch wenn einige Hersteller behaupten, dass Solaranlagen selbstreinigend seien, ist unserer Erfahrung nach das Gegenteil der Fall! Die in Wolken und Atmosphäre schwebenden Schmutz-, Staub- oder Ölpartikel werden vom Regen mitgenommen und fallen auf die Solarmodule. Dabei entfernt der Regen zwar einen gewissen Anteil der vorhandenen Verschmutzung, trägt aber neue Schmutzpartikel auf. Ränder verschmutzen stark. Dies können Sie leicht an einem Dachfenster nachvollziehen. In der Folge wird ein Teil des Sonnenlichts von der Verschmutzung aufgehalten und steht nicht mehr zur Produktion von elektrischer Energie zur Verfügung.

Nicht selten kommt es zu Ertragseinbußen von bis zu 25 %.

Vor allem bei Anlagen auf landwirtschaftlichen Gebäuden mit Viehhaltung, Industriebetrieben und an Straßen mit hohem Verkehrsaufkommen ist mit starker Verschmutzung zu rechnen. Geringe Verschmutzungen (nicht mit dem bloßem Auge zu erkennen) können schon Ertragsminderungen von ca. 3 % verursachen. Bei mittleren Verschmutzungen (leichter Schleier auf den Modulen) kann man von ca. 8 – 10 % Einbuße ausgehen. Starke Verschmutzungen verursachen ca. 20 – 25 % Ertragsverlust. Bedingt durch die Rahmeneinfassung vieler Module bildet sich auch bei steiler Montage am unteren Modulabschnitt ein Schmutzrand. Da dieser Rand die untersten Zellen teilweise abdeckt, verliert das komplette Modul an Leistung. Bedenken Sie, dass dadurch die komplette Modulkette geschwächt wird.

Bei der Reinigung Ihrer PV-Anlage handelt es sich keinesfalls nur um ästhetische, sondern um eine wirtschaftliche Maßnahme. Anlagenbetreiber können einen Ertragsverlust erkennen, indem Sie die letztjährigen Rechnungen an den Netzbetreiber in Relation zu den Jahressonnenstunden vergleichen. Bei einem Ertragsabfall sollten Sie über eine Reinigung dringend nachdenken. Ob eine PV-Reinigung Ihrer Anlage sinnvoll ist, bzw. durchgeführt werden sollte, ist eine hauptsächlich wirtschaftliche Entscheidung. Die Ertragseinbußen der PV-Anlage müssen höher sein, als die Kosten für die PV-Reinigung.

Das Reinstwassersystem RS5000

Umweltfreundlich, effizient, sicher, kostengünstig

Das Reinstwassersystem RS5000 ist das chemiefreie und umweltschonende Reinigungssystem für alle Solaranlagen. In Verbindung mit HiFlo Stangen und Bürsten erhalten Sie ein professionelles, effizientes und kostengünstiges Reinigungssystem.

Sicher

Mit HiFloTM CarbonTec oder nLite Teleskopstangen wird die Reinigung von Solarmodulen einfach, schnell und effektiv. Oft ohne den Einsatz von Leitern oder Kranen und häufig ohne die Dächer besteigen zu müssen, lassen sich die Module in der kürzesten Zeit gründlich reinigen. Die Reinigungsergebnisse sind direkt sichtbar und der Solarertrag steigt schon während der Reinigung deutlich an. 

Umweltfreundlich

Das Professionelle Reinstwasseraufbereitungssystem RS5000 wird einfach an der Wasserleitung angeschlossen und arbeitet ohne chemische Zusätze im Wechselkartuschensystem. Die verbrauchten Kartuschen werden in einem Tauschsystem erfasst, gesammelt und recycelt. Ist die Kapazität einer Entsalzungskartusche erschöpft wird einfach die alte gegen eine neue Kartusche ersetzt. Dieser Vorgang ist in wenigen Sekunden schnell und sauber erledigt.

Kostengünstig

Die Anschaffungskosten des RS5000 Reinigungssystems amortisieren sich – in Abhängigkeit von der Größe der Solarmodule und der Häufigkeit des Einsatzes – schon in kürzester Zeit. Sowohl die Zeitersparnis durch die einfache und schnelle Reinigung, als auch der gesteigerte Solarertrag durch die dadurch möglichen kürzeren Reinigungsintervalle, führen zu großen Einsparungen. Die hochwertige Verarbeitung des Systems sorgt für eine lange Haltbarkeit und sehr niedrige Unterhaltskosten.
Das Reinstwassersystem RS5000 kann bis zu 5 Kartuschen gleichzeitig verwalten. Das heißt, 5 Anwender können sich das System teilen, wobei jeder Anwender sein eigenes Verbrauchsmittel hat. Dadurch kann der Anschaffungspreis auf 5 Anwender verteilt werden, was die Kosten für jeden Einzelnen deutlich reduziert. Streitigkeiten wegen ungleichmäßig und ungerechter verteilter Nutzung sind somit weitestgehend ausgeschlossen, da jeder Anwender seine eigenes Verbrauchsmittel (Kartusche) hat.

Effizient

Die Demineralisierung des Wassers erfolgt durch Vollentsalzung. Da vollentsalztes Wasser sich wieder sättigen will, entwickelt es die größtmögliche Reinigungskraft, ganz ohne Einsatz von chemischen Zusätzen. Das Wasser nimmt den Schmutz auf und spült ihn einfach ab. Ideal für die Reinigung von Solarflächen.

Die Kapazität einer Kartusche beträgt ca. 3.800 Liter vollentsalztes Wasser. (typische Kapazität bei 10° dH)

Der Nenndurchfluss liegt ca. 150l/h bei einem Druckverlust von ca. 1 bar.

Dadurch ist das System optimal geeignet für den Einsatz von Teleskopstangen und Reinigungsbürsten von Unger. Diese Stangensysteme haben sich schon seit Jahren in der professionellen Fassadenreinigung bewährt. Stangen und Bürsten sind in vielfältigen Variationen erhältlich.

Übrigens: Das Reinstwassersystem ist auch optimal zur Reinigung von Wintergärten, Glasfassaden, Dachkuppeln oder Dachfenstern geeignet.


Solarreinigung für Profis

Komplette Solarreinigungsanlagen - individuell, effizient, flexibel, preiswert

Natürlich erhalten Sie von uns auch Reinstwassersysteme, Solar- Reiningungsgeräte oder komplette Solar- Reinigungsanlagen für den professionellen Einsatz. Die individuell abgestimmten Reinigungssysteme sind für den Einstieg in die professionelle Solarreinigung sowie für effiziente Reinigungseinsätze bis zu einer Höhe von 21 Metern bestens geeignet.

Moderne und umweltschonende Reinigung mit Reinst-Wasser, dem praktisch alle Mineralien entzogen wurden - ohne jeden Einsatz von Chemikalien. Dieses Wasser wirkt auf Schmutzpartikel wie ein starker Magnet, nimmt Staub und Schmutz begierig auf und sorgt für hervorragende Reinigungsergebnisse. Und das Schmutzwasser kann ohne Bedenken wieder dem Abwasser zugeführt werden.

Für den täglichen Gebrauch ausgelegt, mit hoher Verfügbarkeit, planbar und wartungsarm. Nach diesen Prinzipien wird die Anlage speziell auf Ihre Anforderungen ausgelegt und aufgebaut. Dabei legen wir ein besonderes Augenmerk auf die qualitativ hochwertige Komponenten, so dass Ihr System stets einsatzbereit ist, zuverlässig funktioniert und schnell zu servicen ist.

Einbauten oder Aufbauten in oder auf Fahrzeuge oder Anhänger sind individuell möglich.

Durchflusssysteme, Tanksysteme, Hochdrucksysteme, Mischbett- ionenaustauschtechnik oder Umkehrosmoseanlagen - wir stimmen die Anlage exakt auf Ihre Anforderungen ab.


Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Kontakt...