Der Vitalsprudler - der neue Wasserwirbler*

Vitales Quellwasser wie aus einem Gebirgsbach - einfach sprudelnde Energie*

Frei fließendes Quellwasser aus einem Gebirgsbach wird stets verwirbelt und bewegt. Dadurch bekommt es einen frischeren Charakter, der es nicht nur besser schmecken lässt, sondern auch lebendiger macht.

Dieser fortwährende Vorgang des Umspülens und Verwirbelns zieht positive Aus­wirkungen mit sich. Die Verwirbelung des Wassers löst Wasserketten (sogenannte Cluster) auf. Somit wird die Selbstreinigungskraft des Wassers in Gang gehalten.

Der Vitalsprudler nutzt diese natürlichen Vorgänge konsequent zur Reaktivieung des Leitungswassers aus und bringt Ihr Trinkwasser in Quellwasserstruktur zurück.

Der Vitalsprudler wurde nach Viktor Schaubergers Grundsatz

Die Natur kapieren und kopieren – entwickelt.*

Die grundsätzlichen Vitalisierungsvorgänge des Vitalsprudlers können Sie an jedem Gebirgsbach beobachten. Das Wasser in der Natur hat den notwendigen Raum um sich frei entwickeln zu können und seinen eigenen Weg zu gehen. Durch Bewegung und Verwirbelung hält sich das Wasser ständig rein und energiereich. Aus diesem Grund ist die Wasserqualität in Gebirgsbächen, zum Beispiel, meist die beste.

Nach den gleichen Verfahrensregeln die in der Natur herrschen, haben wir unseren Vitalsprudler entwickelt. Der Vitalsprudler wird direkt an der Küchenarmatur (oder an einem sonstigen Wasserhahn) anstelle des normalen Wasserstrahlreglers montiert. Wie bei einem Gebirgsbach, wo das Wasser um die Steine des Bachbetts gespült wird, werden auch hier Wasserketten (Cluster) durch die Drehung einer Kugel verwirbelt. Die beste Verwirbelung erhalten Sie bei voll aufgedrehten Wasserhahn. Jedoch springt die Wirbelkugel auch schon bei geringem Wasserfluss an. Dabei erzeugt die Kugel ein Geräusch. Die stattfindende Verwirblung kann somit durch das entstehende Geräusch überprüft werden.

Zugleich wird durch einen Spezialstrahlregler Luft untergehoben und das Wasser dadurch mit Luftsauerstoff angereichert. Der Sauerstoff wird vom Wasser förmlich aufgenommen.

Das Wasser erhält seine ursprüngliche Struktur zurück, so als käme es direkt aus einem frischen, kristallklaren Gebirgsbach, in einer vom Menschen und unnatürlichen Außeneinflüssen unberührten Umwelt.

Achtung: Der Vitalsprudler ist nicht für die Montage an Niederdruckarmaturen geeignet.

Veredelung des Wassers durch Edelsteine*

Zusätzlich können Sie die Prinzipien der Wirkung von Edelsteinen im Wasser nutzen. Dazu können in die Vitalisierungskammer verschiedene Edelsteinkugeln eingelegt werden.

Der Rosenquarz*

Seit Jahrhunderten gilt Rosenquarz als Fruchtbarkeitsstein. Er wurde zur Heilung von Herzbeschwerden und Frauen­leiden, aber auch zum Liebeszauber, d.h. „Herzensangelegenheiten“ im übertragenen Sinn, verwendet.

Spirituell soll Rosenquarz sanft machen, jedoch bestimmt. Nachgiebigkeit soll keinesfalls entstehen, sondern eher das Bewusstsein: „Das Weiche und Sanfte überwindet das Harte und Starke“. Rosenquarz soll Hilfsbereitschaft, Aufgeschlossenheit und den Wunsch nach einem wohltuenden Ambiente fördern.

Seelisch soll Rosenquarz Einfühlungsver­mögen und Empfindsamkeit stärken. Selbstliebe, ­Herzens­kraft und Liebesfähigkeit sollen gefördert werden.

Mental kann Rosenquarz von Sorgen befreien und die Unterscheidungsfähigkeit stärken. Die Aufmerksamkeit soll auf die Erfüllung elemen­tarer Bedürfnisse gelenkt werden.

Der Amethyst*

Seine ernüchternde, klärende Wirkung war schon in der Antike bekannt. Die Heilwirkung bei Hautkrankheiten und Schwellungen wurde von unseren Ahnen überliefert.

Spirituell soll der Amethyst eine dauerhafte geistige Wachheit fördern.

Seelisch kann der Amethyst bei Trauer helfen und unterstützend bei Bewältigung von Verlusten eingesetzt werden.

Mental soll der Amethyst Nüchternheit und Bewusstsein fördern. Konzentrationsfähigkeit und Effektivität im Denken und Handeln kann erhöht werden.

Der Bergkristall*

Bergkristall gilt in vielen Kulturen als Heil- und Zauberstein. Bergkristall sollte Dämonen und Krankheiten vertreiben und wurde als Kraft- und Energiespender benutzt. Kugeln wurden zum Wahrsagen verwendet.

Spirituell soll der Bergkristall Klarheit und Neutralität fördern und so Wahrnehmung und Verstehen verbessern.

Seelisch soll der Bergkristall tiefe Erinnerungen ins Bewusstsein heben. Er kann helfen, Probleme auf einfache Weise zu lösen und verloren geglaubte Fähigkeiten wieder zu beleben.

Mental soll der Bergkristall Selbsterkenntnis bringen und als Phantomquarz helfen, vermeintliche geistige Grenzen zu überwinden.

Die Vitalstation:

Die optimale Ausbaustufe des Vitalsprudlers ist die Vitalstation. Die Vitalstation beinhaltet eine hochwertige Edelstahl- Wasserarmatur, einen Aktivkohleblockfilter zur Säuberung des Wassers für wirklich reines Trinkwasser und natürlich den Vitalsprudler selbst, für vitalen, reaktivierten und natürlichen Trinkgenuss.



* Hinweis

Bei vielen alternativen Methoden der Wasserbehandlung ist die Wirksamkeit nach wissenschaftlichen Kriterien bis heute nicht zu beweisen. Dies gilt auch für Wasservitalisierung.

Außerdem existieren die beschriebenen Schwingungsprinzipien gemäß den Erkenntnissen der Schulwissenschaft nicht. Demnach hält die Schulwissenschaft es nicht für möglich, dass Schwingungsfelder einen Einfluss auf das körperliche und seelische Wohlbefinden haben.

Wir betonen hiermit, dass wir keine Heilwirkungen versprechen. Die genannten Eigenschaften unserer Produkte beruhen alle auf den Erfahrungen, die im praktischen Umgang von unseren Kunden gemacht wurden. Sie können allerdings mit bislang anerkannten Messmethoden nicht bestätigt werden. Anschließend bitten wir Sie, Ihre Augen vor neuen Innovationen nicht zu verschließen und sich selbst ein Bild zu machen.